HOME | PRODUKTE | BAMBUS | NEWS | ÜBER UNS / KONTAKT

 

 

Bambusparkett: Produkte

 

PRODUKTE | BAMBUS | FERTIGUNG | GALERIE | FAQ

 
Produkte

Landhausdielen

Landhausdielen haben eine Nut- und Feder-Verbindung und sind aus 3 Bambusschichten aufgebaut, wobei die mittlere Schicht quer verpresst ist (der Abstand zwischen den Lamellen beträgt ca. 2 mm). Die Lamellen der mittleren Schicht sind auf eine spezielle Weise platziert, um eine optimale Stabilität zu gewährleisten. Landhausdielen können roh (scharf gekantet) oder lackiert (Fase) geliefert werden.
     
 
     

     

2-Schicht Landhausdiele

MOSO 2-Schicht Landhausdielen sind mit Nut und Feder versehen und bestehen aus zwei Schichten: Einer Bambus Deckschicht mit einer Stärke von 6mm und einer Multiplex (15mm) Unterschicht. Mit diesem Aufbau ist diese Parkettart besonders stabil und mit der starken Deckschicht äußerst dauerhaft. Die 2-Schicht Landhausdielen werden in der rohen "Vertikal" Version geliefert. Mit der Fase (2-seitig in Längsrichtung) entsteht einen typisches "Dielenmuster" auf der Bodenoberfläche.

     
 
     

     

3-Schicht Fertigparkett

MOSO 3-Schicht Fertigparkett ist ein 3-Schichtparkett mit einer 4 mm dicken Deckschicht aus Bambus. Die Unterschichten bestehen aus Nadelholz, wobei die mittlere Schicht (zur maximalen Stabilisierung) abgesperrt ist. Die einzelnen Elemente sind rundum mit Nut und Feder oder mit einer LOC (=“Klick“) Verbindung gefertigt. Diese Parkettart ist ideal für Räume geeignet, in denen nur schwimmendes Parkett verlegt werden kann. MOSO 3-Schicht Fertigparkett ist lackiert oder geölt lieferbar.

     
 
     
 
     

 

2-Schichtparkett

Das 2-Schichtparkett besteht aus einer 4 mm dicken Deckschicht aus Bambus und einer Unterschicht aus quer gelegten Bambuslamellen. Die einzelnen Elemente sind rundum mit Nut und Feder versehen. Dieses Produkt wurde speziell für die vollflächige Verklebung auf dem Unterboden (ohne Spanplatten) entwickelt. 2-Schichtparkett ist roh, lackiert oder geölt lieferbar. Das Standardmaß ist 920x92mm, aber es gibt auch einen Kurzstab in 450x75mm. Der Kurzstab ist für Fischgrätverlegung und Blockverlegung (50% mit linke und 50% mit rechte Feder) geeignet.

     
 
     
 
     

 

Stabparkett

Das Stabparkett hat eine Nut- und Feder-Verbindung und ist aus einer oder mehreren massiven Bambusschichten aufgebaut. Stabparkett ist roh, lackiert oder geölt lieferbar.
     
 
     

 

Tapis

Tapis ist der Name für Parkettdielen ohne Nut-und-Feder-Verbindung. Die Tapisdielen werden nebeneinander in den Leim gedrückt und vernagelt (Tacker). Die entstehenden Löcher werden mit Parkettfugenkitt (gemischt mit Schleifmittel) gefüllt, anschließend wird der Fußboden fein geschliffen und behandelt. Normalerweise wird unter den Tapisboden ein Unterboden aus Spanplatten gelegt. Tapis ist ein Fußbodentyp, der sich hervorragend für das Herstellen von Musterfußböden (zum Beispiel Fischgrat) eignet.

     
 
     
 
     

     

Hochkant Industrieboden

Der Hochkant Industrieboden besteht aus kurzen Bambuslamellen, die nicht als Platte, sondern als "Element“(mit Klebeband zusammengebunden) auf den Unterboden verklebt wird. Nachdem das Klebeband weggeschliffen wurde, wird der Fußboden gespachtelt, dann ist der Fußboden für die Nachbehandlung bereit. Dieses Produkt wurde speziell für die direkte Verklebung auf den Unterboden (ohne Spanplatten oder Ähnlichem) entwickelt

 

 
     
 
     

     

Zubehör

MOSO liefert eine Auswahl von Zubehör um den MOSO Parkettboden zu komplettieren, zum Beispiel: Sockelleisten, Treppenkantenprofile und Heizungsgitter. Ein ausführliches technisches Produktblatt für diesen Zubehör finden Sie auf dieser Seite unter Service

 

 
     

 

PRODUKTE | BAMBUS | FERTIGUNG | GALERIE | FAQ

 

moebelle gmbh / www.bambuswelt.ch  *  meierhofstrasse 9a  *  ch - 6032  emmen
Tel. +41 41 322 06 66  *  info@moebelle.ch  www.moebelle.ch